Elbdiven - Vorbereitung

Divenblick made by Struppi

Vorige Woche wiesen die Nachrichten im Radio schon wieder auf Weihnachten hin und jetzt haben wir den Sommer des Jahrhunderts. Einen Sommer, der auf unsere, ohnehin schon schweißtreibende, Vorbereitung keine Rücksicht nimmt. Klar – wir müssen ja auch nur bei 35 Grad Intervallläufe machen! ;P

Die Organisation des diesjährigen Riemer-Cups 2015 ist angelaufen. Wie der Count-Down auf der Homepage zeigt, sind es aktuell noch gut 60 Tage.
Am 22. und 23. August geht’s in 2 Hallen um den begehrten Wanderpokal. Das Teilnehmerfeld ist auch in diesem Jahr wieder hervorragend besetzt.

Elbdiven - Vorbereitung

Divenblick made by Struppi

Zwei Wochen Training absolviert, da waren es nur noch zwölf. Ja Mensch, dann haben wir ja bald Bergfest ;)

Aber was soll´s.. Die ersten sechs Einheiten waren klasse! Anstrengend, schmerzhaft und intensiv, dafür aber auch motivierend, fördernd und humorvoll. Mit einer kleinen Prise Witz geht halt alles etwas leichter. Jeder von uns versucht alles aus sich herauszuholen und ich würde behaupten einige Grenzen wurden schon jetzt überschritten :P